Lehrstelle MAURER/IN (HochbauerIn)

Hast DU Lust, in einem regionalen, familiären Unternehmen deine KARRIERE zu starten?

Ab Sommer 2024 bieten wir wieder eine tolle Lehrstelle an. Melde dich an zum Schnuppern & erlebe einen spannenden Tag im Baumarkt – hier bekommst du einen guten Einblick in den Berufsalltag und kannst alle Fragen stellen. Unter 07586/7274-0.

INTERESSE an einer Lehrstelle? Dann bewirb dich jetzt!

bewerbung@staudinger-bau.at

allgemein

Maurer erschaffen die Welt von morgen!

Sorgfalt und handwerkliches Geschick sind gefragt.

Jedes Gebäude hat spezielle technische Anforderungen, die vom Maurer praktisch umgesetzt werden müssen. Auf sein Fach-Know-how müssen sich Planer und Architekten verlassen können.

Bildung für die Praxis

Tipp: Erlange online auf Playmit die „Bildung für die Praxis“-Urkunde, lege sie deiner Lehrstellenbewerbung bei und zeig uns so dein Engagement und deine Stärken.

Hier findest du mehr Infos dazu

aufgaben

Nach technischen Unterlagen wie Bauzeichnungen, Plänen und Skizzen werden Bauwerke (Wohn-, Büro- und Betriebsgebäude) und Bauwerksteile aus verschiedensten Baumaterialien wie Ziegeln, Natursteinen, Beton und Stahlbeton errichtet oder saniert.

Vom Fundament über die Wände und Decken bis zur obersten Geschossdecke reicht das Aufgabenfeld des Maurers.

Zusammen mit anderen Facharbeitern des Bau- und Bauhilfsgewerbes müssen hohe technische Anforderungen (Energieoptimierung, Abdichtung gegen Wasser- und Feuchtigkeitseintritt, Langlebigkeit der Gebäudeteile, …) berücksichtigt werden.

lehrzeit

Die Lehrzeit beträgt 3 Jahre.

Die Fachausbildung erfolgt im Unternehmen, im Lehrbauhof sowie in der Berufsschule. Zusätzliche Trainings in Bereichen wie Sicherheit, Kundenorientierung und Teamarbeit (Lehrlings-Entwicklungs-Programm) sind ein fixer Bestandteil deiner Ausbildung. Nach der Lehrausbildung kannst du durch Engagement und Weiterbildung bis zum Bauleiter aufsteigen.

WAS bieten wir DIR?

  • sicherer Arbeitsplatz mit Zukunft
  • tolle Weiterbildungs- und Karrieremöglichkeiten
  • Prämiensystem für besondere Leistungen
  • beste Ausbildung - Ausbildungsbeginn ab dem 1. Arbeitstag
  • fundierte und abwechslungsreiche Ausbildung
  • Arbeiten in einem familiären Team
  • coole Lehrlings- und Betriebsausflüge sowie Firmenevents
  • Lehrlingsentschädigung lt. Kollektivvertrag

WIESO bist DU der/die Richtige?

  • technisches Interesse und Verständnis
  • Genauigkeit
  • Form- und Raumgefühl
  • Bereitschaft zum Arbeiten im Freien
  • gute körperliche Konstitution
  • ausgeprägtes Gleichgewichtsgefühl
  • Teamgeist
  • Zuverlässigkeit